ime Firmenlogo
Antriebstechnik die zum Ziel führt

DPFlex™ ist ein innovativer digitaler sensorloser Servoregler für bürstenlose Servomotoren. Der Leistungsbereich erreicht denselben wie herkömmliche Servoregler, die mit Hall-Sensoren kommutieren.

Die DPFlex erkennt die Rotorposition des Motors bei Stillstand anhand von Messung der Phaseninduktion. Damit lässt sich der Motor bei voller Belastung starten. Dadurch wird der Hallsensor und seine Verdrahtung überflüssig, was die Kosten reduziert. Insgesamt sind die Ergebnisse vergleichbar, mit denen von herkömmlichen Anwendungen mit Hallsensoren.

Davon profitieren Anwendungen wie Pumpen, Kompressoren, Lüfter und Sauger, Zentrifugen, Scanner , Radar und vergleichbare Anwendungen die Geschwindigkeitsregelung oder Drehmomentregelung benötigen.

Eigenschaften

  • Sensorlose Steuerung von bürstenlosen Motoren
  • Betrieb von Motoren mit niedriger Induktivität
  • Drehzahlen bis 150.000 U/min
  • Ausgangsleistung bis 1,2 kW
  • Busspannung 48 VDC und Ausgangsstrom 30 A
  • Geschlossener Regelkreis von Strom (Kraft) und Geschwindigkeit
  • PID-Einstellungen programmierbar
  • Analoger Eingang zur Drehzahleinstellung
  • Digitaler Eingang für Regeraktivierung und Drehrichtung
  • Schutz vor Kurzschluss von Phase zu Phase, Über- und Unterspannung
  • Schutz vor Überstrom und Übertemperatur
  • Status LED Anzeige
  • Einfache Inbetriebnahme und Konfiguration mit Windows-Software DP.D™

Allgemeine Spezifikationen

kompatible Motortypen bürstenlose AC oder DC Motoren bis 1,2 kW  
  150 µs minimale Zeitkonstante, 10 µH minimale Induktivität (Phase zu Phase)  
Verstärkertyp PID für geschlossenen Regelkreis (Drehmoment wie Geschwindigkeit)  
  Drehrichtung per Software einstellbar  
Schaltfrequenz 20 kHz PWM 100 % duty-cycle capable  
Effizienz >92 % bei 30 °C  
Stromregelkreis PID mit 50 µs  
Geschwindigkeitsregelkreis PID mit 1 ms  
Geschwindigkeits oder Drehmomentsteuersignal 0-5 VDC, 10-Bit Auflösung, nicht isoliert, single-ended  
Geschwindigkeitsbereich 20:1 Normal, 10:1 Minimum (No-Load Geschwindigkeit bei Bus-Spannung zu kleinster regelbarer Geschwindigkeit), ± 5% top speed regulation  
Digitale E/A    
 2 Eingänge: Active High; minimum 8 VDC high level threshold; maximum 0,5 VDC low level threshold; 20 kHz sampled; absolute values: 60V maximum, -0,5 VDC minimum.
  - 1 Eingang für Drehrichtung  
  - 1 Eingang für Motor aktiviert  
  1 Ausgang non-isolated, ungefähr 2 VDC niedriger als die Bus-Spannung, begrenzt auf 24 VDC bei höheren Busspannungen, 10 mA maximal. Mit DP.D Software konfigurierbar als Geschwindigkeit oder Fehleranzeige)  
Statusanzeige zweifarbige LED  
  rot blinkend (1 Hz): Fehler  
  grün blinkend (1 Hz): deaktiviert, Leistung vorhanden  
  grün blinkend (2 Hz): aktiviert  
Kommunikation USB UART, 115.2 kBaud (mit USB-RS232 Adapter)  
Schutzfunktionen - Bus-Fehler bei  
  12 VDC: <8 VDC und >20 VDC  
  24 VDC: <16 VDC und >36 VDC  
  48 VDC: <34 VDC und >57 VDC  
  - Verpolschutz der Busspannung  
  - Überstrom bei 115% von Spitzenstrom  
  - Kurzschluss von Phase zu Phase  
  - Übertemperaturabschaltung bei 90 °C  
Umgebungstemperatur Betrieb -30 bis +50 °C  
Umgebungstemperatur Lagerung -40 bis +100 °C  

Modelle

DPX-2043 0001 0002 0003 0004 0005 0006 0007 0008 0009
Dauerstrom* [A] 5 15 30 5 15 30 5 15 30
Spitzenstrom [A] 5 15 30 5 15 30 5 15 30
Busspannung** [VDC] 12 12 12 24 24 24 48 48 48

*Kühlgitterabhängig (< 90 ºC)
**12 VDC nominal (Betriebsbereich 9-18 VDC)
    24 VDC nominal (Betriebsbereich 18-34 VDC)
    48 VDC nominal (Betriebsbereich 36-55 VDC)

Zeichnung

Belegung