ime Firmenlogo
Antriebstechnik die zum Ziel führt
für die Montage auf Platinen

Der kleine ChipEncoder ist ein optischer Encoder, der eine genaue Rückführung möglich macht, wo es von der Größe her nicht machbar ist oder auch einfach zu teuer wäre. Er bietet Kosteneffizienz für OEMs mit Volumen über 500 oder mehr pro Jahr und alle Vorteile einer integierten Schaltung wie Chip-Sized packaging, Kostenersparnis durch Integration in die PCB des Kunden und ist tauglich für Bestückungsautomaten. Und, der ChipEncoder ist RoHS konform.

Eigenschaften

  • kompakte Bauhöhe
  • 24 pin Keramik-BGA Package
  • für das Handlöten geeignet
  • breite Justagetoleranz
  • mit differenziellem digitalen Ausgang
  • Index mit 40 μm breitem Fenster und einem differenziellen Ausgang
  • verfügbare Interpolationsfaktoren x4 (CE300-4) und x40 (CE300-40)
  • 360 kHz analoge Bandbreite für eine lineare Geschwindigkeit bis 14 m/s und Umdrehungen bis 26.200 U/min
  • RoHS konform
  • lineare und rotative Glassskalas sind in verschiedenen Standardlängen und Durchmessern verfügbar
  • kundenspezifische Skalen auf Anfrage
  • Evaluation-Kit lieferbar

Modelle

Übersicht

Baureihe

CE300

lineare Auflösung

10 µm - 1 µm

rotative Auflösung

3300 CPR bis 327 k CPR

Ausgang

A-Quad-B, Index und Dual Limits

Bauart

Chip für Oberflächenmontage

Abmaße

7,0 mm (b) x 11,0 mm (l) x 3,1 mm (h)